12.03.2020 | Autor: Peter Renner | Lesedauer: 3 Minuten

Die Zukunft der Fertigung

Von der automatisierten Fabrik zur „Smart Factory“

12.03.2020 | Autor: Peter Renner
Lesedauer: 3 Minuten

Die Industrie 4.0 eröffnet neue Möglichkeiten und Chancen in der Fertigung. Durch moderne Technologien können immer komplexere, individuellere Kundenwünsche in einfachen, flexiblen Fertigungsprozessen abgebildet werden. Was sich in der Theorie oft einfach anhört, stellt viele Unternehmen aber vor große Herausforderungen. Sie müssen sich auf das Neue einlassen und die richtigen Maßnahmen zielgerichtet umsetzen.

Den ganzen Beitrag lesen
17.02.2020 | Autor: Maximilian Schalk | Lesedauer: 3 Minuten

Warum eigentlich … sollen wir alle weniger arbeiten?

Freizeit als neues Statussymbol

17.02.2020 | Autor: Maximilian Schalk
Lesedauer: 3 Minuten

In der Reihe „Warum eigentlich …?“ werden regelmäßig heiß diskutierte Themen der Unternehmensführung aufgegriffen und die Gründe für deren Umsetzung diskutiert. Zu oft werden Trends und/oder „Best Practices“, welche bei Vorreiter-Unternehmen zu großem Erfolg führen, von anderen Unternehmen halbherzig kopiert und bleiben erfolglos. Der Grund für dieses Scheitern ist meist das vernachlässigte Verständnis für die Hintergründe der Maßnahmen. Das wollen wir ändern und stellen uns also die Frage, egal ob agile Arbeitsweisen, Kicker im Büro oder Start-up-Kooperationen: warum eigentlich?

Den ganzen Beitrag lesen
17.01.2020 | Autor: Maximilian Schalk | Lesedauer: 3 Minuten

Warum eigentlich … müssen wir unsere Meeting-Kultur verändern?

Radikale Wege zu effektiveren Meetings

17.01.2020 | Autor: Maximilian Schalk
Lesedauer: 3 Minuten

In der Reihe „Warum eigentlich …?“ werden regelmäßig heiß diskutierte Themen der Unternehmensführung aufgegriffen und die Gründe für deren Umsetzung diskutiert. Zu oft werden Trends und/oder „Best Practices“, welche bei Vorreiter-Unternehmen zu großem Erfolg führen, von anderen Unternehmen halbherzig kopiert und bleiben erfolglos. Der Grund für dieses Scheitern ist meist das vernachlässigte Verständnis für die Hintergründe der Maßnahmen. Das wollen wir ändern und stellen uns also die Frage, egal ob agile Arbeitsweisen, Kicker im Büro oder Start-up-Kooperationen: warum eigentlich?

Den ganzen Beitrag lesen
02.12.2019 | Autor: Maximilian Schalk | Lesedauer: 3 Minuten

Warum eigentlich … wird Prozess- zu Ergebnisorientierung?

Warum Stellen zu Rollen und Prozesse zu Ergebnissen werden

02.12.2019 | Autor: Maximilian Schalk
Lesedauer: 3 Minuten

In der Reihe „Warum eigentlich …?“ werden regelmäßig heiß diskutierte Themen der Unternehmensführung aufgegriffen und die Gründe für deren Umsetzung diskutiert. Zu oft werden Trends und/oder „Best Practices“, welche bei Vorreiter-Unternehmen zu großem Erfolg führen, von anderen Unternehmen halbherzig kopiert und bleiben erfolglos. Der Grund für dieses Scheitern ist meist das vernachlässigte Verständnis für die Hintergründe der Maßnahmen. Das wollen wir ändern und stellen uns also die Frage, egal ob agile Arbeitsweisen, Kicker im Büro oder Start-up-Kooperationen: warum eigentlich?

Den ganzen Beitrag lesen
17.09.2019 | Autor: Julian van der Linden | Lesedauer: 3 Minuten

Mal so richtig innovativ sein…

10 Ratschläge, um Ihr Unternehmen richtig innovativ aussehen zu lassen

17.09.2019 | Autor: Julian van der Linden
Lesedauer: 3 Minuten

Meine Artikel aus der Reihe „Woher kommt das Neue? – Einblicke in die Welt der Start-ups und Innovationen“ führen immer wieder zu der Frage: „Was muss ich eigentlich tun, um mein Familienunternehmen innovativ und agil zu machen?“. Zum Ende meiner Artikelreihe habe ich Ihnen die 10 Ratschläge zusammengestellt, die Ihr Unternehmen garantiert so richtig innovativ aussehen lassen – getreu dem Motto: „Ratschläge sind auch Schläge“.
Ähnlichkeiten zu real existierenden mittelständischen Unternehmen und Konzernen aus DAX und Co. sind selbstverständlich rein zufällig.

Den ganzen Beitrag lesen