23.06.2020 | Autor: Dr. Moritz Fehrer | Lesedauer:

Nachfolge in Familienunternehmen

23.06.2020 | Autor: Dr. Moritz Fehrer
Lesedauer:

Dr. Moritz Fehrer und Maximilian Schalk, selbst Nachfolger in mittelständischen Familienunternehmen in 5. bzw. 2. Generation, diskutieren in dieser Videoreihe Fragen rund um die Nachfolge, die sich viele Unternehmer und ihre Nachfolger häufig nicht zu stellen trauen, geschweige denn diese laut zu beantworten.

Autor Dr. Moritz Fehrer Projektleiter

Druck und Erwartungshaltung in der Unternehmerfamilie
Erschwert der Status als Einzelkind die Rolle des Nachfolgers? Erhöhen sich dadurch Druck und Erwartungshaltung in der Unternehmerfamilie?

Vorbereitung zur Nachfolge
Wie bereitet man Nachfolger bestmöglich vor? Welcher Ausbildungsweg oder Studiengang sollte eingeschlagen werden? Welche Punkte sollten von der Unternehmerfamilie frühzeitig geklärt und schriftlich geregelt werden?

Beitrag teilen: