Brauerei Gebr. Maisel Die Zukunft sichern

  • Branche: Brauerei
  • Mitarbeiter: 180
  • Gründung: 1887 in Bayreuth
  • Ziel: Nachhaltig profitables Wachstum mit vertretbarem Risiko

Die Brauerei Gebr. Maisel ist ein Familienbetrieb in vierter Generation und national sowie international bekannt für bayerische Weissbierspezialitäten. Um seine gute Marktposition auszubauen und um für alle aufkommenden Wetterlagen gerüstet zu sein, beauftragte uns der Inhaber Jeff Maisel, ein stabiles System im Unternehmen zu schaffen. Dies galt extern, denn der Biermarkt ist seit Jahren stark rückläufig. Intern sollte die Brauerei durch eine intensiv gelebte Führungskultur und eine im Markt einzigartige Personalentwicklung gefördert werden.

Zunächst widmeten wir uns den Marktherausforderungen und stärkten mit Maisel deren Hauptmarke „Maisel’s Weisse“. Durch Gründung der Craftbiermarke „Maisel & Friends“ enstand auch ein neuer Erwerbszweig im boomenden Craftbiersegment. Die Authentizität und Ehrlichkeit der Maisel-Bierspezialitäten können Bierinteressierte in Maisel’s Bier-Erlebnis-Welt in Bayreuth erfahren. Mit dem Brauereimuseum, das in der noch original erhaltene Brauerei aus Gründertagen untergebracht ist, der modernen „Maisel & Friends Brauwerkstatt“, in der die Besucher das Brauhandwerk live erleben können, und dem prämierten Restaurant „Liebesbier“ wurde ein in Deutschland einzigartiges Bier-Eldorado geschaffen.

Aktuell kennen wir den Handlungsbedarf, irgendwann erkennen wir ihn nicht mehr.Jeff Maisel

Die Personalentwicklung sollte weit über Branchenstandard aufgebaut werden. Hierzu wurde die Maisel-Akademie gegründet, die zur Personalgewinnung, Ausbildung- und Weiterbildung und zum Führungscoaching intensiv eingesetzt wird. Ein einheitlicher Führungsstandard, das Maisel-Führungskräftediplom und das Feiern gemeinsamer Erfolge unterstreichen heute die Bedeutung von Führung für das Unternehmen.