19.03.2020 | Autor: Peter Renner | Lesedauer: 5 Minuten

Trends in der digitalen Welt: Robotic Process Automation

19.03.2020 | Autor: Peter Renner
Lesedauer: 5 Minuten

Digitale Technologien beschleunigen Veränderungen. Künstliche Intelligenz, Blockchain, Additive Fertigung, Augmented Reality oder Robotik – Was macht diese Technologien aus, wo können sie angewendet werden und welche Veränderung bewirken sie?

In unserer Videoreihe nehmen wir fünf Trends in der digitalen Welt unter die Lupe und erklären, wie sie pragmatisch von mittelständischen Unternehmen eingeführt werden können.

Den ganzen Beitrag lesen
17.02.2020 | Autor: Maximilian Schalk | Lesedauer: 3 Minuten

Warum eigentlich … sollen wir alle weniger arbeiten?

Freizeit als neues Statussymbol

17.02.2020 | Autor: Maximilian Schalk
Lesedauer: 3 Minuten

In der Reihe „Warum eigentlich …?“ werden regelmäßig heiß diskutierte Themen der Unternehmensführung aufgegriffen und die Gründe für deren Umsetzung diskutiert. Zu oft werden Trends und/oder „Best Practices“, welche bei Vorreiter-Unternehmen zu großem Erfolg führen, von anderen Unternehmen halbherzig kopiert und bleiben erfolglos. Der Grund für dieses Scheitern ist meist das vernachlässigte Verständnis für die Hintergründe der Maßnahmen. Das wollen wir ändern und stellen uns also die Frage, egal ob agile Arbeitsweisen, Kicker im Büro oder Start-up-Kooperationen: warum eigentlich?

Den ganzen Beitrag lesen
17.01.2020 | Autor: Maximilian Schalk | Lesedauer: 3 Minuten

Warum eigentlich … müssen wir unsere Meeting-Kultur verändern?

Radikale Wege zu effektiveren Meetings

17.01.2020 | Autor: Maximilian Schalk
Lesedauer: 3 Minuten

In der Reihe „Warum eigentlich …?“ werden regelmäßig heiß diskutierte Themen der Unternehmensführung aufgegriffen und die Gründe für deren Umsetzung diskutiert. Zu oft werden Trends und/oder „Best Practices“, welche bei Vorreiter-Unternehmen zu großem Erfolg führen, von anderen Unternehmen halbherzig kopiert und bleiben erfolglos. Der Grund für dieses Scheitern ist meist das vernachlässigte Verständnis für die Hintergründe der Maßnahmen. Das wollen wir ändern und stellen uns also die Frage, egal ob agile Arbeitsweisen, Kicker im Büro oder Start-up-Kooperationen: warum eigentlich?

Den ganzen Beitrag lesen
02.12.2019 | Autor: Maximilian Schalk | Lesedauer: 3 Minuten

Warum eigentlich … wird Prozess- zu Ergebnisorientierung?

Warum Stellen zu Rollen und Prozesse zu Ergebnissen werden

02.12.2019 | Autor: Maximilian Schalk
Lesedauer: 3 Minuten

In der Reihe „Warum eigentlich …?“ werden regelmäßig heiß diskutierte Themen der Unternehmensführung aufgegriffen und die Gründe für deren Umsetzung diskutiert. Zu oft werden Trends und/oder „Best Practices“, welche bei Vorreiter-Unternehmen zu großem Erfolg führen, von anderen Unternehmen halbherzig kopiert und bleiben erfolglos. Der Grund für dieses Scheitern ist meist das vernachlässigte Verständnis für die Hintergründe der Maßnahmen. Das wollen wir ändern und stellen uns also die Frage, egal ob agile Arbeitsweisen, Kicker im Büro oder Start-up-Kooperationen: warum eigentlich?

Den ganzen Beitrag lesen
13.09.2019 | Autor: Dorothee Brommer | Lesedauer: 3 Minuten

Die Unkonferenz

Format zum echten Wissensaustausch

13.09.2019 | Autor: Dorothee Brommer
Lesedauer: 3 Minuten

Organisationen fit für die Zukunft machen, rechtzeitig die richtigen Weichen stellen und frische Innovationskraft schöpfen. Auf das, was kommt, vorbereitet sein. Ein Wunsch, den viele Unternehmen haben – wie aber umsetzen? Wir befinden uns in einer Umbruchphase, im Übergang von einer geschlossenen Industrie- hin zu einer offenen Wissensgesellschaft, in der Information und Wissen in den Mittelpunkt rücken. Gleichzeitig prägt die stetig zunehmende Veränderung unser Leben in allen Bereichen. Wir spüren im Arbeitsalltag den allgegenwärtigen Druck, ständig neue Ideen und Innovationen liefern zu müssen. Doch wo und unter welchen Umständen entstehen die besten Ideen? Wo findet echter Wissensaustausch statt? Wo wird Know-how aufgebaut? Wo kann man über sich selbst hinauswachsen? Und wo entstehen noch verlässliche Netzwerke? Die Antwort ist einfach: In der Welt der Unkonferenzen!

Den ganzen Beitrag lesen