04.03.2020 | Autor: Peter Renner | Lesedauer: 5 Minuten

Trends in der digitalen Welt: Augmented Reality

04.03.2020 | Autor: Peter Renner
Lesedauer: 5 Minuten

Digitale Technologien beschleunigen Veränderungen. Künstliche Intelligenz, Blockchain, Additive Fertigung, Augmented Reality oder Robotik – Was macht diese Technologien aus, wo können sie angewendet werden und welche Veränderung bewirken sie?

In unserer Videoreihe nehmen wir fünf Trends in der digitalen Welt unter die Lupe und erklären, wie sie pragmatisch von mittelständischen Unternehmen eingeführt werden können.

Den ganzen Beitrag lesen
20.02.2020 | Autor: Peter Renner | Lesedauer: 5 Minuten

Trends in der digitalen Welt: Additive Fertigung

20.02.2020 | Autor: Peter Renner
Lesedauer: 5 Minuten

Digitale Technologien beschleunigen Veränderungen. Künstliche Intelligenz, Blockchain, Additive Fertigung, Augmented Reality oder Robotik – Was macht diese Technologien aus, wo können sie angewendet werden und welche Veränderung bewirken sie?

In unserer Videoreihe nehmen wir fünf Trends in der digitalen Welt unter die Lupe und erklären, wie sie pragmatisch von mittelständischen Unternehmen eingeführt werden können.

Den ganzen Beitrag lesen
17.02.2020 | Autor: Maximilian Schalk | Lesedauer: 3 Minuten

Warum eigentlich … sollen wir alle weniger arbeiten?

Freizeit als neues Statussymbol

17.02.2020 | Autor: Maximilian Schalk
Lesedauer: 3 Minuten

In der Reihe „Warum eigentlich …?“ werden regelmäßig heiß diskutierte Themen der Unternehmensführung aufgegriffen und die Gründe für deren Umsetzung diskutiert. Zu oft werden Trends und/oder „Best Practices“, welche bei Vorreiter-Unternehmen zu großem Erfolg führen, von anderen Unternehmen halbherzig kopiert und bleiben erfolglos. Der Grund für dieses Scheitern ist meist das vernachlässigte Verständnis für die Hintergründe der Maßnahmen. Das wollen wir ändern und stellen uns also die Frage, egal ob agile Arbeitsweisen, Kicker im Büro oder Start-up-Kooperationen: warum eigentlich?

Den ganzen Beitrag lesen
10.02.2020 | Autor: Moritz Weissman | Lesedauer: 5 Minuten

Planen – Übergeben – Loslassen

Wie man den Nachfolgeprozess in familiengeführten Brauereien richtig steuert

10.02.2020 | Autor: Moritz Weissman
Lesedauer: 5 Minuten

Wenn der ältesten Familienbrauerei der Welt die Übernahme durch die 21. Generation bevorsteht, will das im Vorfeld gut geplant sein. Bei der 1447 gegründeten Brauerei Zötler hat Braumeister Niklas von seinem Vater Herbert 2018 den Staffelstab übernommen. Dabei haben seine Eltern keinen Druck ausgeübt, die Nachfolge anzutreten. Erst während seines Studiums hat sich der junge Bräu für die Übernahme entschieden und nennt als Grund seinen Vater als Vorbild, weil er „mit Freude und Enthusiasmus Familienunternehmer“ sei. Die Weichen für den Nachfolgeprozess wurden bereits fünf Jahre zuvor mit seinem Eintritt in den Betrieb gestellt, die Strategie mit einem externen Berater geplant und in einem Kreis von 15 Mitarbeitern eine Vision erarbeitet, nach der die Marke Zötler für Biergenuss und Biererlebnis steht und wirkt.

Den ganzen Beitrag lesen
31.01.2020 | Autor: Peter Renner | Lesedauer: 5 Minuten

Trends in der digitalen Welt: Blockchain

31.01.2020 | Autor: Peter Renner
Lesedauer: 5 Minuten

Digitale Technologien beschleunigen Veränderungen. Künstliche Intelligenz, Blockchain, Additive Fertigung, Augmented Reality oder Robotik – Was macht diese Technologien aus, wo können sie angewendet werden und welche Veränderung bewirken sie?

In unserer Videoreihe nehmen wir fünf Trends in der digitalen Welt unter die Lupe und erklären, wie sie pragmatisch von mittelständischen Unternehmen eingeführt werden können.

Den ganzen Beitrag lesen